Tasker: WLAN ortsbasiert aktivieren

Eins der gebräuchlichsten Tasker Profile ist das automatische Aktivieren des WLAN an bestimmten Orten. Das kann zum Beispiel den Akku schonen oder ist einfach nur bequem.

Das Profile dazu ist recht einfach:

Context1 - > State -> Phone -> Cell Near

Task: 1. Net -> Wifi -> Set: On

Exit Task: 1. Net - > Wifi -> Set: Off

wlan

Cell Near schaut nach Funkzellen, die in der Nähe sind. Ich verwende es weil es viel akkuschonender ist als zum Beispiel Location per GPS.

Um dieses Profile richtig einzurichten muss man sich vor Ort befinden, um die richtigen Funkzellen einzulesen. Dazu muss man bei der Erstellung des Contexts auf "Scan" gehen und am besten geht man sein "Gebiet" (zum Beispiel seine Wohnung oder einen Arbeitsplatz) ab, damit alle Zellen in der Umgebung eingespeichert werden. Wenn man fertig ist drückt man "stop".

Falls man nicht alle Zellen erwischt kann man durch "Scan" auch später weitere Zellen hinzufügen.

Man kann beliebig viele solcher Profiles für Zuhause, Arbeit usw. erstellen.

Weitere Informationen zu Tasker gibt es hier.

One Comment

  1. Hallo. Nutze dieses Profil gerade. Hätte da eine Frage. Wlan soll nur zu Hause eingeschaltet werden. Mein Arbeitsplatz ist ca. 8klm entfernt und scheint denselben Funkmask zu nutzen. Heißt, schalte ich meinen wlan Hotspot für den Laptop ein, schaltet sich auch das wlan im Smartphone wieder ein und verbindet sich damit. Dies möchte ich verhindern. Am Smartphone soll wlan nur zu Hause, über der Fritzbox, oder wenn ich es möchte, per Hand eingeschaltet werden. Wie bekomme ich dies nun hin?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *